Translator
Cleopatra
Caligula
Hercules
Jason und die Argonauten
Spartacus
Ben Hur
Die zehn Gebote
Quo Vadis
Troja
Gladiator
ROM
The Fall of the Roman Empire
Kampf um Rom
Asterix und Kleopatra
Intolerance
Das Leben des Brian
Die letzten Tage von Pompeji
Karthago in Flammen
Bibliothek der Sachgeschichten
Das alte Rom
Maciste Sohn des Herkules
Barabbas
The Arena
Die letzte Legion
Imperium
Lysistrata
Die Rache des Herkules
Attila der Hunne
Held der Gladiatoren
Augustus
Troja Mythos oder Realität
Dia alten Ägypter
Pompeji der letzte Tag
Colosseum Arena des Todes
Die Pyramide

Ansicht wählen:
Name - Cover Übersicht

Hadrianswall, Der

Originaltitel:Timewatch: Hadrian's Wall
Premiere im Jahr:2006
Regie:Dokumentation
Handlung spielt im Jahr:126 nach Christus
Kultur:Römer
Darsteller:Julian Richards ... Erzähler

Justin Blake (Archäologe am Fort Vindolanda)

Andrew Birley (Vindolanda Trust)

Patricia Birley (Vindolanda Trust)

Robin Birley (Archäologe)

Simon James (Universität von Leicester)

Miranda Aldhouse-Green (Universität von Wales, Cardiff)

Peter Hill (Hadrianswall-Forscher)

Lindsay Allason-Jones (Antiquitäten-Museum, Newcastle)

Alan Bowman (Universität von Oxford)
Stand:9. Juli 2013
Crew:Regie und Produzent ... James Hayes

Kamera (Cinematography) ... Richard Ranken

Schnitt (Film Editing) ... John Wilkinson

Musik ... Mike Riley

Außenaufnahmen ... Newcastle, Vindolanda Fort, Chesters Fort, Brunton Turret, Banks Turret, Brampton (Großbritannien)


Filmgesellschaft:BBC
Land:Großbritannien
Bücher/CD/DVD bei Amazon
Bewertung:
Max. 5 Sterne
- guter Film

 

Dokumentarfilm, 50 Minuten

Diese Episode auf http://www.bbc.co.uk

http://www.bbc.co.uk/timewatch/

Kurzinhalt

Julian Richards fährt mit dem Auto den Hadrianswall entlang und trifft Leute, die Interessantes über die Römer erzählen (z.B. ein Archäologe liest Briefe aus der Römerzeit vor, Besuch eines Nachbaus eines römischen Badehauses usw).

Kritik

Ein einfaches Konzept, aber wirkungsvoll. Die Reise ist kurzweilig, und der Zuschauer erfährt viele Fakten über die Römer in Britannien.

Fakten

* Ein logistisches Rechenbeispiel (mit Zahlen und Fakten aus diesem Film):
Für den Bau des Hadrianswalls wurden 10.000 Soldaten abkommandiert. Der Hadrianswall besteht aus circa 18 Millionen Steinen. Also 1.800 Steine pro Person.
Experimentelle Archäologen haben herausgefunden, dass das Meißeln eines Steines circa 30 Minuten dauert.
Das sind 900 Stunden pro Person, also circa 90 Arbeitstage (à 10 Stunden) pro Person - zumindest rein theoretisch.

myTreasures Plugin (v2.2.5) by Marcus Jäntsch