Translator
Cleopatra
Caligula
Hercules
Jason und die Argonauten
Spartacus
Ben Hur
Die zehn Gebote
Quo Vadis
Troja
Gladiator
ROM
The Fall of the Roman Empire
Kampf um Rom
Asterix und Kleopatra
Intolerance
Das Leben des Brian
Die letzten Tage von Pompeji
Karthago in Flammen
Bibliothek der Sachgeschichten
Das alte Rom
Maciste Sohn des Herkules
Barabbas
The Arena
Die letzte Legion
Imperium
Lysistrata
Die Rache des Herkules
Attila der Hunne
Held der Gladiatoren
Augustus
Troja Mythos oder Realität
Dia alten Ägypter
Pompeji der letzte Tag
Colosseum Arena des Todes
Die Pyramide

Ansicht wählen:
Name - Cover Übersicht

Jim Hensons Griechische Sagen

Originaltitel:Jim Henson's The Storyteller:
Greek Myths
Premiere im Jahr:1990
Regie:Paul Weiland
Tony Smith
David Garfath
John Madden
Handlung spielt im Jahr:1250 vor Christus
Darsteller:Michael Gambon ... Geschichtenerzähler

Brian Henson ... sein Hund


Derek Jacobi ... Daedalus

Ian Hawkes ... Ikarus, sein Sohn

Alistair White ... Talos, der Neffe von Daedalus

John Wood ... Minos, König von Kreta

Hannah Morris, Victoria Shalet ... Prinzessinnen

Steve Varnom ... Minotauros



Art Malik .... Orpheus

Gina Bellman ... Eurydice

Robert Stephens ... Hades, Gott der Unterwelt

Mel Martin ... Persephone, seine Frau

Trevor Peacock ... Charon, Fährmann


Frances Barber ... Medusa

Jeremy Gilley ... Perseus, Sohn vonn Danae

John McEnery ... Polydektes, König von Seriphos

Arthur Dignam ... Akrisios, König von Argos

Kate Buffery ... Danae, seine Tochter

Barbara Barnes, Justines Glenton, Tacy Kneale ... die Graien

Tony Vogel ... Diktys, Perseus' Adoptiv-Vater in Seriphos

Dearbhla Molloy ... Orakel

Pat Roach ... Atlas

Oscar Webb ... Perseus als Kind

Hannah Cresswell ... Danae als junge Frau


David Morrissey ... Theseus

Amanda Burton ... Aithera, seine Mutter

Robert Flemyng ... Aigeos, König von Athen

Lindsay Duncan ... Medea, seine Frau

Maggie O'Neil ... Ariadne, Prinzessin von Kreta

Stephen Varnom ... Minotaurus


Crew:Drehbuch ... Anthony Minghella, Nigel Williams (nach antiken Sagen und Legenden)

Produzenten ... Duncan Kenworthy, Jim Henson

Kamera (Cinematography) ... Roger Pratt

Schnitt (Film Editing) ... Ian Weil, David Martin, Laurence Mery-Clark

Art Direction ... John Beard

Kostüme ... Ann Hollowood, Polly Smith

Musik ... Rachel Portman

Puppen ... Jim Hensons Creature Shop

Puppenspieler ... David Greenaway

Studio ... Elstree-Studios (England)

Filmgesellschaft: Jim Henson Productions
TVS Television
Channel 4
Land:England
Jim Hensons Griechische Sagen bei Amazon
Bücher/CD/DVD bei Amazon
Bewertung:
Max. 5 Sterne
- guter Film

 

Fernsehserie, 4 Episoden à 25 Minuten



Kritik:

Faszinierend. Die Filme ensprechen ziemlich genau der antiken Überlieferung.




Episodenliste:

1, Dädalus und Ikarus

Regie: Paul Weiland

Kurzinhalt:
Der Erfinder Dädalus und sein Sohn Ikarus bauen auf Kreta ein Labyrinth. Ins Labyrinth zieht der Minotaurus ein (ein Ungeheuer, halb Mensch, halb Stier). Nun will König Minos die beiden Baumeister nicht mehr fortgehen lassen, damit dieses Geheimnis gewahrt bleibt. Also baut Dädalus Flügel, mit denen sie von der Insel fliegen können. Leider sind diese mit Wachs verklebt und schmelzen in der warmen Sonne...


2, Orpheus und Eurydike

Regie: Tony Smith

Kurzinhalt:
Eurydike ist gestorben. Ihr Mann Orpheus vermisst sie so sehr, dass er schwört, sie aus dem Totenreich zurückzuholen. Keine leichte Aufgabe. Zum Glück ist Orpheus der beste Sänger der Welt. Seine Lieder rühren sogar die Götter der Unterwelt...


3, Perseus und die Gorgone

Regie: David Garfath

Kurzinhalt:
Akrisios, König von Argos, hat eine Tochter: Danae. Das Orakel weissagt ihm, dass Danae bald einen Sohn bekommen wird, der ihn töten wird. Akrisios sperrt Danae also im Palast ein, damit sie keine Männer kennenlernt. Aber Zeus findet einen Weg: Er kommt als goldener Regen durchs Fenster zu Danae und wird der Vater von Perseus. Daraufhin sperrt Akrisios Danae und Perseus in eine Kiste und wirft sie ins Meer. Aber Danae und Perseus ertrinken nicht, sondern landen in Seriphos.
Eine Tages kommt König Polydektes von Seriphos und will Danae heiraten. Perseus schlägt einen Tauschhandel vor: Der König bekommt den Kopf der Medusa und verzichtet auf Danae. Damit ist Polydektes einverstanden. Nun muss Perseus die Medusa "nur" noch finden und töten...


4, Theseus und der Minotaurus

Regie: John Madden

Kurzinhalt:
Athen hat den Krieg gegen Kreta verloren und muss nun jedes Jahr 7 Söhne und 7 Töchter nach Kreta schicken - als Menschenopfer für den Minotaurus. Theseus, der Sohn von König Aigaios, will dies beenden. Er reist nach Kreta, um den den Minotaurus zu töten. Prinzessin Aridane hilft ihm: Sie gibt ihm ein Wollknäuel, mit dem er im Labyrinth seinen Weg markiert. Doch dann geht alles schief...




Fakten


* Die Serie erzählt eine andere Variante der Perseus-Sage als die Kampf der Titanen-Filme.

* Nach König Aigeos ist die Ägäis benannt.

* Der bekannteste Film von Anthony Minghella ist Der Englische Patient (1996).

* Gina Bellman spielte in zwei König-David-Filmen (1984 und 1997). Ihre bekannteste Rolle ist "Jane" in der Serie Coupling (2000 - 2004).

myTreasures Plugin (v2.2.5) by Marcus Jäntsch