Translator
Cleopatra
Caligula
Hercules
Jason und die Argonauten
Spartacus
Ben Hur
Die zehn Gebote
Quo Vadis
Troja
Gladiator
ROM
The Fall of the Roman Empire
Kampf um Rom
Asterix und Kleopatra
Intolerance
Das Leben des Brian
Die letzten Tage von Pompeji
Karthago in Flammen
Bibliothek der Sachgeschichten
Das alte Rom
Maciste Sohn des Herkules
Barabbas
The Arena
Die letzte Legion
Imperium
Lysistrata
Die Rache des Herkules
Attila der Hunne
Held der Gladiatoren
Augustus
Troja Mythos oder Realität
Dia alten Ägypter
Pompeji der letzte Tag
Colosseum Arena des Todes
Die Pyramide

Ansicht wählen:
Name - Cover Übersicht

Herkules, der stärkste Mann der Welt/
Der Triumph des Herkules/
Der stärkste Mann der Welt

Originaltitel:trionfo di Ercole, Il
Premiere im Jahr:1964
Regie:Alberto De Martino
Handlung spielt im Jahr:1260 vor Christus
Darsteller:Dan Vadis ... Hercules

Marilù Tolo ... Ate, Prinzessin von Mykene

Pierre Cressoy ... Fürst Milo

Moira Orfei ... Pasiphae, Zauberin, Milos Mutter

Piero Lulli ... König Eurystheus

Stand:18.12.2009
Crew:Drehbuch ... Roberto Gianviti, Alessandro Ferraù

Produzent ... Alberto Chemin, Vico Pavoni

Kamera (Cinematography) ... Pier Ludovico Pavoni

Schnitt (Film Editing) ... Otello Colangeli

Art Direction ... Pier Vittorio Marchi

Kostüme ... Nadia Vitali

Musik ... Francesco de Masi

Filmgesellschaft:Produzione Cinematografica (P.C.), Rom
Unicité, Paris
Les Films Jacques Leitienne
Land:Italien + Frankreich
Bücher/CD/DVD bei Amazon
Bewertung:
Max. 5 Sterne
- schlechter Film, Ansehen lohnt nicht

 

Sword and Sandal, 94 Minuten


Kritik:
Antikenschrott


Fakten:
* Überraschenderweise wurde der äußerst naheliegende deutsche Titel Der stärkste Mann der Welt erst jetzt - und nicht schon ganz am Anfang der Herkules-Filmwelle benutzt.

myTreasures Plugin (v2.2.5) by Marcus Jäntsch