Translator
Cleopatra
Caligula
Hercules
Jason und die Argonauten
Spartacus
Ben Hur
Die zehn Gebote
Quo Vadis
Troja
Gladiator
ROM
The Fall of the Roman Empire
Kampf um Rom
Asterix und Kleopatra
Intolerance
Das Leben des Brian
Die letzten Tage von Pompeji
Karthago in Flammen
Bibliothek der Sachgeschichten
Das alte Rom
Maciste Sohn des Herkules
Barabbas
The Arena
Die letzte Legion
Imperium
Lysistrata
Die Rache des Herkules
Attila der Hunne
Held der Gladiatoren
Augustus
Troja Mythos oder Realität
Dia alten Ägypter
Pompeji der letzte Tag
Colosseum Arena des Todes
Die Pyramide

Ansicht wählen:
Name - Cover Übersicht

Bibel, Die - 08,
Salomon

Originaltitel:Solomon
Premiere im Jahr:1997
Regie:Roger Young
Handlung spielt im Jahr:965 vor Christus
Darsteller:Ben Cross ... König Salomon

Vivica A. Fox ... Königin von Saba

Anouk Aimée ... Bathseba, Salomons Mutter

Max von Sydow ... David, Salomons Vater

Maria Grazia Cucinotta ... Abishag, die Salomon liebt

Vadim Glowna ... König Hiram von Phönizien

Umberto Orsini ... Nathan, der Prophet

Stefania Rocca ... Hannah

Richard Dillane ... Jerobeam, hoher Beamter unter Salomon, später König

Marta Zoffoli ... Basemah

Ivan Kaye ... Adonia, Salomons Bruder

G.W. Bailey ... Azarel

Dexter Fletcher ... Rehoboam, Salomons Sohn, später König

Roger Hammond ... Zadok, Priester

Michael Culkin ... Hiram

Stefan Gubser ... Abjatar, Priester

Pete Lee-Wilson ... Ahlijah

Ahmed Boulane ... Sidon

Thom Hoffman ... General Brealah

David Suchet ... Joab, Heerführer und Neffe König Davids

Mohamed Majd ... Hanani

Lloyd Martin ... Rehoboam als junger Mann

Oliver Robsom ... Rehoboam als Kind

Stand:03.01.2010
Filmgesellschaft:Lube
Lux Vide
Taurus
Quinta Communications
Antenna 3
RAI Uno
France 2
ARD
MTM
Czech TV
NCRV
British Sky Broadcasting
Land:England + Tschechien + Frankreich + Italien + Deutschland + USA
Bibel, Die - 08,
Salomon bei Amazon
Bücher/CD/DVD bei Amazon
Bewertung:
Max. 5 Sterne
- guter Film

 

Bibelfilm, 2 Teile à 83 Minuten

Inhalt:
Das ereignisreiche Leben des dritten Königs von Israel.


Kritik
Plus: Gelungene Inszenierung mit Witz und guten Dialogen. Wunderschöne, authentisch wirkende Kulissen. Herausragende Musik (die gelungenste dieser Bibel-Fernsehserie). Inhaltlich entwirft man ein sehr detailfreudiges und glaubwürdiges Bild vom ereignisreichen Leben des dritten Königs von Israel
Minus: Zu lang. 100 Minuten würden völlig genügen.

myTreasures Plugin (v2.2.5) by Marcus Jäntsch