Translator
Cleopatra
Caligula
Hercules
Jason und die Argonauten
Spartacus
Ben Hur
Die zehn Gebote
Quo Vadis
Troja
Gladiator
ROM
The Fall of the Roman Empire
Kampf um Rom
Asterix und Kleopatra
Intolerance
Das Leben des Brian
Die letzten Tage von Pompeji
Karthago in Flammen
Bibliothek der Sachgeschichten
Das alte Rom
Maciste Sohn des Herkules
Barabbas
The Arena
Die letzte Legion
Imperium
Lysistrata
Die Rache des Herkules
Attila der Hunne
Held der Gladiatoren
Augustus
Troja Mythos oder Realität
Dia alten Ägypter
Pompeji der letzte Tag
Colosseum Arena des Todes
Die Pyramide

Ansicht wählen:
Name - Cover Übersicht

Life in Ancient Rome

Originaltitel:Life in Ancient Rome
Premiere im Jahr:1964
Regie:Dokumentation
Handlung spielt im Jahr:106 nach Christus
Stand:18.03.2010
Crew:Regie und Produzent ... William Deneen

Schnitt (Film Editing) ... Grace Garland Janisz

Art Direction ... Veniero Colasanti, John Moore

Musik... Fred Jacobs

Berater ... John Eadie, Universität Michigan

Filmstudio ... Samuel Bronston Studios (Spanien)

Filmgesellschaft:Encyclopedia Britannica Films
Land:USA
Bücher/CD/DVD bei Amazon
Bewertung:
Max. 5 Sterne
- ok

 

3 Dokumentationen à 17 Minuten
zum Einsatz in Schulen

mit Requisiten, Kostümen und Kulissen aus Der Untergang des Römischen Reiches



Kritik

Plus: Beeindruckende Kulissen. Schöne Bilder. Ein MUST SEE für Fans von Der Untergang des Römischen Reiches, denn die Filme zeigen mehr Details des riesigen Forum Romanum.
Minus: unglaubwürdig. Manchmal sogar unfreiwillig komisch.



Fakten

* Diese Filme wurden für den Schulunterricht gemacht. Deswegen haben 1964 möglicherweise mehr Menschen diese Filme gesehen als den Untergang des römischen Reiches.



ansehen:

The Fall of the Roman Empire - Limited Collector's Edition von Miriam.
3 DVDs + Making of




Episodenliste:


Life in Ancient Rome (unbedingt ansehen!)

Der Film zeigt Alltag und Politik in Rom unter Kaiser Trajan (106 nach Christus). Ist zufällig ein Redakteur anwesend, der diesen tollen Film im Fernsehen zeigen will?



Julius Caesar (hat Schwächen)

Cäsar erobert Gallien, bildet ein Triumvirat mit Crassus und Pompejus und wird Diktator. 44 vor Christus wird er ermordet.
Das republikanische Rom sah bescheidener aus als das Rom der Kaiserzeit. Die prachtvollen Kulissen sind deswegen völlig unglaubwürdig. Die Dialoge müssen viel zu viele Fakten transportieren, deswegen wirken sie künstlich und unglaubwürdig.



Claudius, Boy of Ancient Rome (hat Schwächen)

Der Film beginnt mit dem Alltag in einer römischen Schule (um 200 nach Christus). Wir hätten gerne mehr über das Leben der Schulkinder erfahren, aber leider ist der Film ein Mini-Drama: Die Freundschaft von zwei Jungs wird auf eine harte Probe gestellt. Auf dem Höhepunkt des Films (und der Lächerlichkeit) schnappen sich zwei 10jährige (!) Knaben einen unbewachten (!!) römischen Streitwagen (!!!) und bauen damit einen Unfall. Einen noch größeren Blödsinn kann man sich schwerlich vorstellen.

Interessant ist der Film trotzdem. Er wurde für ein junges amerikanisches Publikum gemacht - und die USA standen am Beginn des Vietnamkrieges. Was die beiden Kinder im Film lernen sind nämlich "Treue, Ehre und Gehorsam": Man darf nicht traurig sein (oder gar aufmucken), wenn ein Freund die Heimat verlassen muss. Einer der beiden trägt sogar ein Medaillon, das entfernt an die Erkennungsmarke eines Soldaten erinnert.
Hier sind die Kostüme unfreiwillig komisch (eine Frau, die in der Küche arbeitet, trägt wertvollen Goldschmuck - was für ein Quatsch!)

myTreasures Plugin (v2.2.5) by Marcus Jäntsch