Translator
Cleopatra
Caligula
Hercules
Jason und die Argonauten
Spartacus
Ben Hur
Die zehn Gebote
Quo Vadis
Troja
Gladiator
ROM
The Fall of the Roman Empire
Kampf um Rom
Asterix und Kleopatra
Intolerance
Das Leben des Brian
Die letzten Tage von Pompeji
Karthago in Flammen
Bibliothek der Sachgeschichten
Das alte Rom
Maciste Sohn des Herkules
Barabbas
The Arena
Die letzte Legion
Imperium
Lysistrata
Die Rache des Herkules
Attila der Hunne
Held der Gladiatoren
Augustus
Troja Mythos oder Realität
Dia alten Ägypter
Pompeji der letzte Tag
Colosseum Arena des Todes
Die Pyramide

Ansicht wählen:
Name - Cover Übersicht

Maciste und die gewaltigen Sieben

Originaltitel:Maciste, il gladiatore più forte del mondo
Premiere im Jahr:1962
Regie:Michele Lupo
Handlung spielt im Jahr:216 nach Christus
Darsteller:Mark Forest ... Maciste

Scilla Gabel ... Königin Talima

José Greci ... Revia, ihre Schwester

Erno Crisa ... Fürst Oniris

Dan Vadis ... Sidon, böser Gladiator

Pietro Ceccarelli ... Astorix

Sal Borgese ... Gladiator

Stand:11.12.2009
Crew:Drehbuch ... Lionello De Felice, Ernesto Guida

Kamera (Cinematography) ... Guglielmo Mancori

Schnitt (Film Editing) ... Alberto Gallitti

Art Direction und Kostüme ... Mario Giorsi

Musik ... Francesco De Masi

Filmgesellschaft:Leone Film
Land:Italien
Bücher/CD/DVD bei Amazon
Bewertung:
Max. 5 Sterne
- ok

 

Sword and Sandal, 90 Minuten


Kurzinhalt:
Maciste verhindert, dass Fürst Oniris mit Hilfe von sieben brutalen Gladiatoren Königin Talima stürzt, um ihre Schwester auf den Thron zu setzen. Im actionreichen Showdown töten sie sich gegenseitig.


Kritik:
Glaubwürdige Schauplätze, geschickt gesponnene Intrigen – recht spannend.



Fakten:

* Dan Vadis gibt seinen Einstand ins Antik-Kino.

* Der Film enthält eine bemerkenswerte Szene: Ein junger Gladiator wird angeheuert, Maciste zu töten. Als Maciste schläft, nähert sich ihm der Mann mit gezücktem Dolch. Da seufzt Maciste im Schlaf. Der Gladiator hält inne, seufzt auch - packt den Dolch weg und geht. Liebe auf den ersten Blick?

myTreasures Plugin (v2.2.5) by Marcus Jäntsch