Translator
Cleopatra
Caligula
Hercules
Jason und die Argonauten
Spartacus
Ben Hur
Die zehn Gebote
Quo Vadis
Troja
Gladiator
ROM
The Fall of the Roman Empire
Kampf um Rom
Asterix und Kleopatra
Intolerance
Das Leben des Brian
Die letzten Tage von Pompeji
Karthago in Flammen
Bibliothek der Sachgeschichten
Das alte Rom
Maciste Sohn des Herkules
Barabbas
The Arena
Die letzte Legion
Imperium
Lysistrata
Die Rache des Herkules
Attila der Hunne
Held der Gladiatoren
Augustus
Troja Mythos oder Realität
Dia alten Ägypter
Pompeji der letzte Tag
Colosseum Arena des Todes
Die Pyramide

Ansicht wählen:
Name - Cover Übersicht

Gottes zehn Gebote

Originaltitel:Kids' Ten Commandments
Premiere im Jahr:2003
Handlung spielt im Jahr:1249 vor Christus
Stand:13.11.2009
Land:USA
Bücher/CD/DVD bei Amazon
Bewertung:
Max. 5 Sterne
- hat Schwächen

 

Zeichentrickserie, 5 Episoden à 25 Minuten
Deutsche Erstausstrahlung: März 2005 (KI.KA)

www.k10c.com




1. Das gar nicht so goldene Kalb
(Original: Not-So-Golden Calf)

Der elfjährige Seth lebt mit seiner Mutter im Lager der Israeliten am Fuße des Berges Sinai. Sein Freund, der gleichaltrige Ephraim hat einen abgerichteten Falken, um den ihn Seth mächtig beneidet. Denn der Falke ist nicht nur ein toller Spielkamerad, er verschafft Ephraim auch Ansehen im Dorf. Deshalb stellt Seth nur allzu gern und voller Stolz sein Stierkalb Jakob als Modell zur Verfügung, als die Israeliten ein Götzenbild zur Anbetung bauen wollen. Denn ihr Anführer Moses ist seit 40 Tagen auf dem Berg verschwunden und die Israeliten verlieren den Glauben an ihn und ihren Gott. Seths Freude währt nicht lange, denn die Israeli-ten wollen seinen Jakob dem Stiergott opfern. Nur Moses kann Jakob jetzt noch retten, aber der bleibt verschwunden.
Text: KI.KA





2. Und endlich kehrt Ruhe ein
(Original: The Rest is Yet to Come)

Seths Mutter muss einer Kusine als Hebamme behilflich sein. Währenddessen soll Jessanah auf Seth aufpassen. Der geldgierige Jessanah hat böses im Sinn. Er befiehlt Seth viele Körbe voll Manna für den Verkauf zu pflücken, obwohl die Israeliten das Manna nur für den Eigenbedarf sammeln dürfen. Plötzlich entdeckt Jessanah eine feuchte Stelle am Boden und glaubt, eine Wasserader gefunden zu haben. Er lässt Seth graben und graben, obwohl schon längst der Sabbat, der Ruhetag der Juden, begonnen hat. Jessanah hat damit gegen eines der 10 Gebote verstoßen, aber wird Gott ihn wirklich bestrafen? Derweil macht Seth in dem Loch eine höchst merkwürdige Entdeckung.
Text: KI.KA




3. Seth, der große Abenteurer
(Original: A Life and Seth Situation)

Seth und sein Freund Ephraim langweilen sich im Beduinendorf. Umso mehr freuen sich die beiden Jungs, als sie die Erlaubnis für eine Zeltübernachtung in der Wüste bekommen. Heimlich nimmt Ephraim das kostbare Schwert seines Vaters mit, um Seth zu beeindrucken. Da geschieht das Unglück: eine Räuberbande überfällt die beiden Jungs und raubt das Schwert! Seth und Ephraim trauen sich nun nicht nach Hause. Sie folgen den Räubern, um das Schwert zurück zu holen. Dabei geraten sie in große Gefahr. Die Räuber entdecken die beiden und nehmen sie gefangen. Niemand scheint ihnen jetzt helfen zu können.
Text: KI.KA




4. Gestohlene Herzen, gestohlener Schmuck
(Original: Stolen Jewels, Stolen Hearts)

Moses verkündet den Israeliten, dass Gott beschlossen hat, bei ihnen zu wohnen. Darum wird ein Gotteshaus voller Kostbarkeiten gebaut. Jede Familie soll dafür spenden. Seth und Ephraim beobachten, wie Simeon, der Sänger, seinen Affen die gespendeten Schmuckstücke stehlen lässt. Doch damit nicht genug, Simeon führt noch mehr Böses im Schilde. Wird es den beiden Jungen gelingen, ihn zu stoppen und als Dieb zu entlarven?
Text: KI.KA




5. Das Spiel mit der Wahrheit
(Original: Toying with the Truth)

Manchmal könnte Seth seinen Freund Ephraim so recht beneiden, denn Ephraims Eltern sind reich und können ihrem Sohn üppige Geschenke zum Geburtstag machen. Seth kann deswegen nicht widerstehen und spielt heimlich mit Ephraims Geburtstagsgeschenk. Prompt geht das wertvolle Spielzeug dabei zu Bruch. Seth ist verzweifelt, denn er befürchtet, dass sein Freund nun nichts mehr von ihm wissen will. Die Situation spitzt sich zu, als Ephraim beschuldigt wird, das teure Spielzeug kaputt gemacht zu haben. Seht fasst daraufhin einen folgenschweren Entschluss.
Text: KI.KA

myTreasures Plugin (v2.2.5) by Marcus Jäntsch