Translator
Cleopatra
Caligula
Hercules
Jason und die Argonauten
Spartacus
Ben Hur
Die zehn Gebote
Quo Vadis
Troja
Gladiator
ROM
The Fall of the Roman Empire
Kampf um Rom
Asterix und Kleopatra
Intolerance
Das Leben des Brian
Die letzten Tage von Pompeji
Karthago in Flammen
Bibliothek der Sachgeschichten
Das alte Rom
Maciste Sohn des Herkules
Barabbas
The Arena
Die letzte Legion
Imperium
Lysistrata
Die Rache des Herkules
Attila der Hunne
Held der Gladiatoren
Augustus
Troja Mythos oder Realität
Dia alten Ägypter
Pompeji der letzte Tag
Colosseum Arena des Todes
Die Pyramide

Ansicht wählen:
Name - Cover Übersicht

Kampf der Gladiatoren /
Einer gegen Rom

Originaltitel:Solo contro Roma
Premiere im Jahr:1962
Regie:Luciano Ricci
Handlung spielt im Jahr:51 vor Christus
Darsteller:Rossana Podestà ... Fabiola
Lang Jeffries ... Brenno
Philippe Leroy ... Tribun Silla
Stand:11.12.2009
Crew:Drehbuch ... Ennio Mancini, Gianni Astolfi, Gastad Green - nach dem Roman Der Gladiator von Gastad Green

Produzent ... Marco Vicario

Kamera (Cinematography) ... Silvano Ippoliti

Schnitt (Film Editing) ... Roberto Cinquini

Art Direction ... Niko Matul

Kostüme ... Paolo Caraco

Musik ... Armando Trovajoli

Szenen in der Arena ... Riccardo Freda

Filmgesellschaft:Atlantica Cinematografica
Land:Italien
Kampf der Gladiatoren /
Einer gegen Rom bei Amazon
Bücher/CD/DVD bei Amazon
Bewertung:
Max. 5 Sterne
- hat Schwächen

 

Abenteuerfilm, 95 Minuten
deutsche Erstsendung: am 26. Dezember 1998 (Kabel 1)


Kurzinhalt:
Alesia (im heutigen Frankreich) nach der Eroberung durch die Römer: Ein Einwohner tötet einen Römer und muss zur Strafe als Gladiator in die Arena. Seine Verlobte Fabiola setzt sich für ihn ein.


Kritik:
Die hauchdünne Story wurde mit gut gemachten Kämpfen in der Arena und beeindruckenden Massenszenen aufgepeppt - insgesamt nicht besonders interessant. Etwas für Freunde von handfester Action.




Fakten:

* Das Team Marco Vicario, Roberto Cinquini, Armando Trovajoli und die Stars Rossana Podestà und Philippe Leroy machten 1965 zusammen den berühmten und sehr erfolgreichen italienischen Komödien-Klassiker 7 goldene Männer, in dem eine Gruppe von sieben Einbrechern eine Bank ausraubt - was wiederum entfernt an Die sieben Gladiatoren (1962) erinnert.

* Die Außenaufnahmen in der Arena wurden ausgeführt von Riccardo Freda, der als Regisseur ebenfalls 10 Jahre lang Monumentalfilme inszeniert hatte - von Spartacus, der Rebell von Rom (1953) bis Das Gold der Cäsaren (1962).

myTreasures Plugin (v2.2.5) by Marcus Jäntsch